Sondereigentumsverwaltung

Was ist Sondereigentum in der Hausverwaltung?

Als Besitzer einer Eigentumswohnung gehören sie zu einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Die
Eigentumswohnung zählt dann zu Ihrem Sondereigentum, der Rest des Gebäudes ist Gemeinschaftseigentum. Somit vertreten wir Sie in einer Eigentümergemeinschaft
gegenüber der nach dem WEG eingesetzten Hausverwaltung. Wenn Sie Ihre Eigentumswohnung
vermieten, kommt die Sondereigentumsverwaltung (SEV) zum Tragen.

Sondereigentumsverwaltung mit Rundum-Service für vermietete Eigentumswohnungen

Wir unterstützen Sie bei der administrativen Arbeit, die
Wohneigentum mit sich bringt. Unsere SEV ist die ideale Ergänzung, wenn Sie Ihre Wohnung vermieten und dabei Zeit sparen, Arbeit abgeben und Rechtssicherheit erhalten möchten, wir erledigen für Sie Mietverträge,
Neuvermietungen, Mietinkasso, Kaution und
noch so viel mehr.

Unsere Leistung als Sondereigentumsverwalter

Allgemeine SEV

Kaufmännische SEV

Technische SEV

Sichere Verwaltung Ihres Eigentums

Bei SEV-Anfragen sind die Eigentümer in der Regel entweder im Ausland oder nicht unmittelbar vor Ort ansässig, weshalb Eigentümer gerade deswegen einen vertrauensvollen und erfahrenen Partner suchen, der für ihr Eigentum zuständig ist und dieses verwaltet.

Wir bieten Ihnen komplette Mieterbetreuung und Kontaktpflege zu der WEG-Verwaltung, neben anderen Dienstleistungen. Bei Bedarf treffen wir auch ein als Vertretung auf der Eigentümerversammlung.

Senden Sie uns eine Anfrage

Mobil: 0179 – 463 49 70
E-Mail: info@sonnenberg-verwaltung.de